Open the menu MENÜ

Winter-Hacks: So bewältigst Du strohiges Haar, Wollpullover und trockene Haut

Freust Du Dich total über den Winter? Das bedeutet: schön viele Schichten Kleidung, die wahnsinnig tolle Winterjacke, Deine Lieblingsstiefel und Schlittschuh und/oder Ski fahren. Außerdem verbringen wir jetzt viel Zeit zuhause (Sofa-Dates in bequemer Loungewear) und ist es die ideale Zeit, um leckere (und gesunde) Rezepte auszuprobieren. Yummy! Es gibt aber ein paar Beauty-Winter-Hacks, die Du garantiert gebrauchen kannst. Denn wie bewältigt man strohiges Haar, kratzige Wollpullover und trockene Haut denn nun? Du liest es hier!

Wollpullover: Go oder No-Go?
Es ist kalt draußen und Du willst heute unbedingt Deinen Wollpullover anziehen. Aber manchmal macht einen das Gekratze einfach nur wahnsinnig und man denkt schon nach ein paar Minuten: lieber doch nicht. Kennst Du das? Unsere Lösung: Trage ein hochgeschlossenes Langarm-T-Shirt unter Deinem Pullover. Wenn das nicht hilft, legst Du Deinen Pullover in eine Schüssel mit kaltem Wasser und einem Schuss weißem Essig, weichst ihn 15 Minuten darin ein und wiederholst das Ganze anschließend mit Conditioner. Problem gelöst!

Strohig, strohiger, am strohigsten
Du kennst das bestimmt: Dein Haar steht in alle Richtungen ab und durch das kalte Winterwetter wird es immer schlimmer. Zum Glück gibt es ein paar Tricks dagegen. Leg Deine Haarbürste in den Kühlschrank (ja, richtig gelesen), trage Kleidung aus 100 % natürlichen Materialien und gönne Deinem Haar etwas häufiger eine Haarkur. Wenn Du eine Mütze aufsetzt, sprühe vorher ein bisschen Haarlack in die Mütze. Bye, bye statisches und strohiges Haar!

Trockene Haut…
Fühlt sich Deine Haut im Winter auch etwas rauer an und schaffst Du es einfach nicht, sie ausreichend zu hydratisieren? Eincremen, eincremen, eincremen. Creme Dich nach dem Duschen großzügig ein. Benutze dazu eine etwas fettere Creme als sonst (Öl geht auch) und meide Cremes auf Wasserbasis. Versuche außerdem, etwas kürzer und weniger heiß zu duschen, das wird Deiner Haut garantiert guttun.

Mit diesen schnellen Tipps überstehst Du den Winter! Vergiss auch unseren Big Sexy Sale nicht und shoppe jetzt ein Cosy-Outfit, solange es noch geht!

Comments